Psychotherapie am Rosental
Psychotherapie am Rosental

In einer Psychotherapie behandeln wir psychische Störungen, die Sie krank machen können, wie z.B. Depressionen, Ängste und Phobien, Panikattacken, Zwänge, Beziehungsstörungen, Schlafstörungen. Dabei ist es die Aufgabe von "Psychotherapie am Rosental", das Leben für Sie wieder lebenswert zu machen, gezielt ihre Selbstheilungspotenziale zu aktivieren und ihr inneres Gleichgewicht wieder herzustellen.

 

Praxisbesonderheiten:

 

- Verhaltenstherapie (Richtlinienpsychotherapie)

- Hypnotherapie

- Gesprächspsychotherapie

- Entspannungsverfahren (Autogenes Training,

  Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson u.a.)

- Achtsamkeitsbasierte Therapie

- Lichttherapie bei Saisonal Abhängigen Depressionen

 

- Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin A im Rahmen einer

  Depressionstherapie  ("iGeL-Leistung" bzw. Leistung auf Selbstzahlerbasis)

  Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website:

  www.sorgen-falten-frei.de

 

 

Spezialisierungen auf: 

 

- Psychotherapie bei Frauen (insbesondere Frauen mit

  unerfülltem Kinderwunsch)

- Depression und Burnout bei Männern, Männergesundheit

- Narzißmus

- Psychotherapie bei Schlafstörungen

- Raucherentwöhnungsbehandlung mittels Hypnotherapie und

  Verhaltenstherapie

- Psychotherapie und Coaching bei Ärztinnen und Ärzten

 

- ästhetische Behandlung (v.a.) der Glabellafalte ("Zornesfalte")

  mittels Botulinumtoxin A im Rahmen einer

  Depressionstherapie ("Facial Feedback"-Hypothese)

  Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website:

  www.sorgen-falten-frei.de

 

Mehr zum Thema Burnout finden Sie hier...

 

In den ersten, sogenannten "probatorischen" Gesprächen wird sich zeigen, welche Ziele realistisch erreichbar und welche Therapiemethoden für Sie sinnvoll sind.
So nutzen wir das komplette Spektrum der evidenzbasierten therapeutischen Verfahren, je nachdem welcher Bereich Ihres Lebens bearbeitet werden soll. Immer mehr therapeutische Kollegen arbeiten nach dem Ziel, sich nicht an eine bestimmte therapeutische Schule (Analyse, Tiefenpsychologie oder Verhaltenstherapie) zu binden und darauf zu reduzieren, sondern je nach Indikation, also z.B. dem Störungsmuster, die am besten erprobte Methode anzuwenden.
Vielleicht wird es in der einen oder anderen Sitzung hilfreich für Sie sein, im Rahmen einer Hypnosesitzung bestimmte Ängste oder Süchte zu überwinden. Vielleicht wird es Ihnen besonders helfen, mit Rollenspielen bestimmte Situationen nachzustellen, vielleicht aber auch neue Verhaltensweisen im Alltag im Beisein Ihres Therapeuten auszuprobieren.

Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und unserer Kompetenz, wir nehmen uns Zeit für Sie und wissen, worauf es ankommt.

Hier finden Sie uns

Psychotherapie am Rosental I

Dr. med. Sibylle Böhm

Feuerbachstr.18
04105 Leipzig

Tel: 0341 / 99 38 46 22

info[at]psychotherapie-am-rosental.de

 

Psychotherapie am Rosental II

Dr. med. Daniel Zeidler

Hinrichsenstr. 46

04105 Leipzig

Tel: 0341 / 97 58 10 92​

zeidler[at]praevention-und-management.de

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung.

 

Alle Kassen und privat


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel